Orbit Technologies, Hyderabad, India

28.05.2017

Heute haben J & C Bachmann und Orbit Technologies eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Orbit Technologies wird die Analysatoren von JCB in Indien für den Markt in Indien und den angrenzenden Ländern mit indischen Komponenten und Sensoren, Software und XRF-Verarbeitungseinheiten von JCB zusammenstellen.

"Diese Vereinbarung ist ein Meilenstein für beide Unternehmen", so der CEO von C.V. Prasad und Dr. Bachmann haben nach der Unterzeichnung der Unterlagen erklärt. Mit Orbits Arbeitskraft von mehr als 100 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten in Indien kann Orbit den lokalen Markt bedienen. Gut ausgebildete lokale Ingenieure und Techniker werden die Kunden ohne die Verzögerung verschiedener Zeitzonen oder Arbeitszeiten unterstützen. Außerdem wird die Montage in Indien mit lokalen Komponenten, während die Schlüsselkomponenten aus Deutschland geliefert werden, die Wettbewerbsfähigkeit der angebotenen Geräte erhöhen.

        Die Geräte werden unter dem Label "Orbit-J & C Bachmann" vertrieben.

8th World Conference on Sampling and Blending

10.01.2017

Die WCSB8 findet vom 9. bis zum 11. Mai in Perth, WA, Australien statt. Auf dieser Konferenz werden die IMP Group und J&C Bachmann eine gemeinsame Präsentation haben. Die IMP Group ist auch in der begleitenden Ausstellung präsent.


PDAC 2017

10.01.2017

Im Dezember 2016 haben die Australische Wireline Service Group, Perth und die J&C Bachmann GmbH vereinbart, die Bohrlochsonde IBERIA gemeinsam zu vermarkten. Aus diesem Grunde wird J&C Bachmann auf der PDAC 2017 vom 5.-8. März 2017 in Toronto, Kanada zusammen mit der WSG auf dem australischen Gemeinschaftsstand vertreten sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

AXXA 2017

10.01.2017

Die AXAA 2017 Conference der Australian X-Ray Analytical Association findet von 5. - .9 Februar in Melbourne, Australien statt. J&C Bachmann wird dort auf dem Stand des Kooperationspartners IMP Group sowie mit einem Poster zur Waschbarkeitanalyse vertreten sein.