Aufgabenbereiche

Unsere Firmenphilosophie ist es, keine Standardprodukte, sondern maßgeschneiderte, kundenorientierte Lösungen anzubieten. Hierbei kommt der Prozeßeinbindung und der einfachen Bedienbarkeit der Mess- und Überwachungssysteme besondere Bedeutung zu.
Unsere Lösungen bedienen sich qualitativ hochwertiger industrieller Standardbaugruppen. Falls eine spezielle Komponente nicht verfügbar ist, so werden passende Module in Zusammenarbeit mit unseren Partnern entwickelt.
Besonders hervorzuheben ist, dass die Softwareentwicklung im eigenen Hause realisiert wird. Dies betrifft sowohl die Firmware von Sensoren als auch anwenderspezifische Software, basierend auf den Betriebssystemen MS Windows oder LINUX/Android.

BOHRLOCHSONDE

JCB entwickelten Bohrlochsonden auf der Basis der Röntgenfluoreszenzanalyse ermöglichen eine Vermessung des Bohrlochs unmittelbar nach dem Auffahren. Die Daten liegen somit zeitnah vor und können automatisch in eine Karte übertragen werden. Somit ist es möglich, die Lagerstättenerkundung aktiv zu steuern.


RÖNTGENFLUORESZENZ-ANALYSE

Die Röntgenfluoreszenz-analyse, als Laborverfahren bekannt, wurde von JCB zum online-Einsatz ohne Probenahme an Förderbändern und Rohrleitungen adaptiert. Hierdurch ist es möglich, die physikalische Zusammensetzung einer Flüssigkeit oder einer Suspension kontinuierlich ohne Probenahme zu bestimmen und effektive Regelkreise aufzubauen.


WASHABILITY MONITOR

Der Washability Monitor OREGON ist ein speziell für den Erz- und Kohlebergbau entwickeltes Gerät, mit dem innerhalb kürzester Zeit und ohne den Einsatz von Chemikalien die zur effizienten Aufbereitung der Rohstoffe erforderlichen Parameter bestimmt werden können

Die Entwicklung des Gerätes wurde durch das BMWi gefördert.


BILDVERARBEITUNG

Für die automatische Überwachung der Fertigung hat JCB ein universelles Bildverarbeitungssystem entwickelt, das leicht an die speziellen Bedürfnisse des Anwenders angepasst werden kann.


SOFTWARE

Komplexe Problemstellungen erfordern ausgefeilte Lösungen. Unser Softwareteam beherrscht nicht nur das Programmieren, sondern auch die dahinter stehende Mess-, Steuer- und Regelungstechnik. Auf diese Weise entstehen benutzerfreundliche Softwarepakete, die für den Einsatz rund um die Uhr konzipiert sind.Intuitive Bedienung und leicht erlernbare Kalibrier- und Reportfunktionen haben hierbei einen besonderen Stellenwert.Neben unseren Standard-Softwarepaketen erstellen wir individuelle Lösungen für jede Problemstellung. Vielfach kann auf vorhandene Software-Module zurückgegriffen werden, wodurch sich der Aufwand auch für Speziallösungen in Grenzen hält.


SENSORENTWICKLUNG

Trotz des großen Angebots an fertigen Sensoren auf dem Makt besteht für viele Firmen des Maschinenbaus der Bedarf, spezielle Sensorkonzepte zu entwickeln. J&C Bachmann ist hier der richtige Partner für produktspezifische OEM-Entwicklungen.